Shopping Cart

keine Produkte im Warenkorb

Gibt es digitale oder interaktive Versionen von RAMS boards?

RAMS boards können an die Kundenpräferenzen und -anforderungen angepasst werden, um digitale Bildschirme einzubeziehen. Diese Flexibilität ermöglicht es den Nutzern, die Funktionalität der RAMS boards durch Integration digitaler oder interaktiver Elemente zu erweitern. Die Einbeziehung von digitalen Bildschirmen kann dynamische, aktuelle Informationen bereitstellen und die Fähigkeit, den auf den Tafeln angezeigten Inhalt leicht zu ändern oder zu aktualisieren.

Der Aufbau von RAMS boards aus Hochdichtem Polyethylen (HDPE) spielt eine wesentliche Rolle in dieser Anpassungsfähigkeit. Die Haltbarkeit von HDPE stellt sicher, dass die Tafeln, selbst wenn sie mit digitalen Bildschirmen ausgestattet sind, verschiedenen Umweltbedingungen standhalten können. Zusätzlich, wenn sie gemäß dem Installationshandbuch ordnungsgemäß am Untergrund befestigt sind, entsprechen RAMS boards dem EURO-Code 1 Standard für Windlasteinwirkung, was für die Aufrechterhaltung von Stabilität und Sicherheit entscheidend ist, besonders wenn sie mit digitalen Komponenten erweitert werden.

Die Option, RAMS boards mit digitalen Bildschirmen auszurüsten, bietet einen modernen, interaktiven Ansatz für Sicherheits- und Informationskommunikation auf Baustellen und anderen Arbeitsumgebungen. Es stellt eine Mischung aus traditioneller robuster physischer Konstruktion mit zeitgenössischer digitaler Technologie dar und bietet eine vielseitige und effektive Lösung für dynamisches Sicherheitsmanagement.