Shopping Cart

keine Produkte im Warenkorb

Gibt es spezifische technische Zertifizierungen, an die sich die RAMS boards halten?

Nein. RAMS-Boards entsprechen keinen spezifischen technischen Zertifikaten. Obwohl es in Großbritannien oder der Europäischen Union keine gesetzlichen Verpflichtungen gibt, die den Einsatz von RAMS-Boards vorschreiben, wird deren Implementierung als Best Practice in zahlreichen bekannten Projekten und von führenden Unternehmen verschiedener Branchen, einschließlich des Bauwesens, anerkannt. Der Einsatz von RAMS-Boards ist zu einem Standard geworden, der von erstklassigen Unternehmen hoch geschätzt wird, vor allem wegen ihrer Wirksamkeit bei der Förderung von Sicherheit, Gesundheit, Umwelt und Qualität (SHEQ) auf Arbeitsstätten.

Das Fehlen spezifischer gesetzlicher Anforderungen oder technischer Zertifizierungen für RAMS-Boards mindert nicht ihren Wert oder ihre Wirksamkeit. Ihre Annahme wird oft durch das Engagement für die Aufrechterhaltung hoher Sicherheitsstandards und einen proaktiven Ansatz zur Arbeitssicherheit und Informationsverbreitung angetrieben. Organisationen, die Sicherheit priorisieren und darauf abzielen, branchenübliche Best Practices zu befolgen, wählen häufig RAMS-Boards. Ihr Design, insbesondere die Verwendung eines Farbschemas mit auffälligem Gelb, spielt eine bedeutende Rolle bei der Verbesserung der Sichtbarkeit und der Aufmerksamkeitserregung und macht sie zu einer praktischen und wirksamen Lösung für die Sicherheitskommunikation in verschiedenen Arbeitsumgebungen.